Wie macht man zu Hause Bubble Tea?

Jeder hat schon einmal von Bubble Tea gehört, und jeder, der ihn probiert hat, weiß, dass er ein sehr leckeres Getränk ist. Einer seiner Vorteile ist, dass dank der verschiedenen Geschmacksvariationen auch die anspruchsvollsten Geschmacksrichtungen Sie nie langweilen werden! Wir haben gute Nachrichten - wir wissen, wie man Bubble Tea zu Hause macht! Probieren Sie unsere leckeren Rezepte aus! Bubble Tea - was ist das? Bubble Tea ist ein Getränk, das in Taiwan hergestellt wird.

Er ist auch unter zwei anderen Namen zu finden: BOBA-Drink oder Perlentee. In Polen wird jedoch nur der Name Bubble Tea akzeptiert - es handelt sich um ein Getränk, das auf der Basis von Tee (meist schwarz oder grün) und Milch hergestellt wird. Sein Geheimnis liegt jedoch in der dritten Zutat des Bubble Tea, deren Name sich von der Blase ableitet - Tapiokastärke, ein Stärkeknäuel, das aus Tapioka gewonnen wird.

Interessanterweise, während die meisten Leute dieses gallertartige Pulver mit Bubble Tea und Tapioka mögen, ist es für sich genommen geschmacklos. 

Anleitung zur Zubereitung von Bubble Tea - Schritt für Schritt

1. 200 ml Wasser kochen

2. Kühlen Sie es auf 72 ° C ab

3. Gießen Sie 5 g Jasmintee

4. Genau 7 Minuten in einem Topf brauen (Hinweis: Nicht mehr als 7 Minuten)

5. In einen Shaker abtropfen lassen

6. Gießen Sie 200 ml Tee in den Shaker

7. 50 ml Sirup hinzufügen

8. 250 g Eiswürfel hinzufügen und gründlich mischen

9. Geben Sie so viel molekularen Kaviar wie Sie möchten in die Bubble Tea-Tasse und gießen Sie Bubble Tea aus dem Shaker.

bubble tea

Wie man Bubble Tea zu Hause zu machen? - Fertiges Rezept


1 Beutel grüner Tee in 200 ml Wasser aufgebrüht
3 Esslöffel Heidelbeeren
3 Esslöffel Himbeeren
3 Esslöffel schwarze oder rote Johannisbeeren
80 ml gekochte Tapioka- oder Boba-Bällchen
ein paar Eiswürfel
1 Esslöffel Honig oder Ahornsirup (falls Sie süßen müssen)
Minze, Zitronenmelisse oder Johannisbeeren zum Garnieren

Zubereitung von Bubble Tea zu Hause


Ich koche 500 ml Wasser, werfe die Tapioka-Bällchen hinein und koche sie auf kleiner Stufe, bis sie ganz durchsichtig sind. In einem Sieb abgießen und mit kaltem Leitungswasser übergießen.
Ich brühe einen Beutel grünen Tee in einem Glas auf. Zugedeckt 5-10 Minuten ziehen lassen. Entfernen Sie den Teebeutel. Ich mische den Tee mit Honig oder Ahornsirup und kühle ihn auf Zimmertemperatur oder stelle ihn in den Kühlschrank, damit er sehr kalt ist.
Ich reinige die Früchte und teile sie.
Ich gebe Eis in ein Glas, lege die Früchte, Tapioka- oder Boba-Kugeln hinein und gieße den Tee auf. Ich dekoriere mit einem Blatt Minze, Zitronenmelisse oder Johannisbeeren.

Rezepte, wie man zu Hause Bubble Tea in Form eines Videos macht:

Fruchtig-bunte Bubbles selbst machen

Alle notwendigen Zutaten finden Sie in unserem Shop. Guten Appetit!

Hör zu  molekularer kaviar,  standardsirupe für bubble tea

New Account Registrieren
Hast du schon ein Konto?
Melden Sie sich an, statt Oder Passwort zurücksetzen